ES LIEGT GANZ AN DIR ... IT'S UP TO YOU, MATE ...
Heidelinde Prüger trans. Donal McLaughlin
Es liegt ganz an Dir -
wenn Du mich nicht gehen lässt,
lass ich Dich sitzen!

Als er zu weit ging,
schickte sie ihn zum Teufel
und fuhr aus der Haut.

In meine Nähe
nahmst Du den kürzesten Weg
über die Ferne.

Weise die Wege -
und ich bin fort, wecke die
SEHNSUCHT - und ich komm!

Was ist der Glockner
gegen die Erstbesteigung
von meinen Brüsten!

Im Feuerregen
am Krater Deines Nabels
Hufeisen schmieden ...

Siehst Du unsre Spur?
Wir sind den Weg gegangen,
den es noch nicht gibt.
it's up to you, mate:
if you don't let me go,
I'll leave you standin!

when he went too far
she sent him buckin packin
'n' hit the roof

you got close to me
by takin the shortest route
by bein distant

insist on how to
and I'm offski; but make me
LONG to, and I'll come

you bagged the big one??
you think so?? conquer my breasts
& then raise a flag!!

your bellybutton
crater's a fiery furnace
oh to forge horseshoes!

our footprints! see them?
we've just taken a path, love,
that's yet to exist

Copyright © Heidelinde Prüger; trans. copyright © Donal McLaughlin 2004


next
index
translator's next