DER ZERBROCHNE KRUGTHE BROKEN PITCHER
Heinrich von Kleisttrans. Noel Clark
aus I. AUFZUG, 6. AUFTRITT
............
............
FRAU MARTHE:
Ihr krugzertrümmerndes Gesindel, ihr!
Ihr sollt mir büssen, ihr!

VEIT:
Sei Sie nur ruhig,
Frau Marth! Es wird sich alles hier entscheiden.

FRAU MARTHE:
O ja. Entscheiden. Seht doch. Den Klugschwätzer.
Den Krug mir, den zerbrochenen, entscheiden.
Wer wird mir den geschiednen Krug entscheiden?
Hier wird enschieden werden, dass geschieden
Der Krug mir bleiben soll. Für son Schiedsurteil
Geb ich noch die geschiednen Scherben nicht.

VEIT:
Wenn Sie sich Recht erstreiten kann, Sie hört's,
Ersetz ich ihn.

FRAU MARTHE:
Er mir den Krug ersetzen.
Wenn ich mir Recht erstreiten kann, ersetzen.
Setz Er den Krug mal hin, versuch Er's mal,
Setz Er'n mal hin auf das Gesims! Ersetzen!
Den Krug, der kein Gebein zum stehen hat,
Zum Liegen oder Sitzen hat, ersetzen!

VEIT:
Sie hört's! Was geifert Sie? Kann man mehr tun?
Wenn einer Ihr von uns den Krug zerbrochen,
Soll Sie entschädigt werden.

FRAU MARTHE:
Ich entschädigt!
Als ob ein Stück von meinem Hornvieh spräche.
Meint Er, dass die Justiz ein Töpfer ist?
Und kämen die Hochmögenden und bänden
Die Schürze vor, und trugen ihn zum Ofen,
Die könnten sonstwas in den Krug mir tun,
Als ihn entschädigen. Entschädigen!

RUPRECHT:
Lass Er sie, Vater. Folg Er mir. Der Drache!
's ist der zerbrochne Krug nicht, der sie wurmt,
Die Hochzeit ist es, die ein Loch bekommen,
Und mit Gewalt hier denkt sie sie zu flicken.
Ich aber setze noch den Fuss eins drauf:
Verflucht bin ich, wenn ich die Metze nehme.

FRAU MARTHE:
Der eitle Flaps! Die Hochzeit ich hier flicken!
Die Hochzeit, nicht des Flickdrahts, unzerbrochen
Nicht einen von des Kruges Scherben wert.
Und stünd die Hochzeit blankgescheuert vor mir,
wie noch der Krug auf dem Gesimse gestern,
So fasst ich sie beim Griff jetzt mit den Händen,
Und schlüg sie gellend ihm am Kopf entzwei,
Nicht aber hier die Scherben möcht ich flicken!
Sie flicken!

EVE:
Ruprecht!

RUPRECHT:
Fort du -!

EVE:
Liebster Ruprecht!

RUPRECHT:
Mir aus den Augen!

EVE:
Ich beschwöre dich.

RUPRECHT:
Die luderliche -! Ich mag nicht sagen, was.

EVE:
Lass mich ein einz'ges Wort dir heimlich -

RUPRECHT:
Nichts!

EVE:
- Du gehst zum Regimente jetzt, o Ruprecht,
Wer weiss, wenn du erst die Muskete trägst,
Ob ich dich je im Leben wiedersehe.
Krieg ist's, bedenke, Krieg, in den du ziehst:
Willst du mit solchem Grolle von mir scheiden?

............
............

from ACT I, SCENE 6
............
............
MARTHA:
You pitcher-vandals! Riff-raff, all of you!
I'll make you pay!

VEIT:
Mistress Martha, calm yourself!
The case will be decided here in court.

MARTHA:
Decided! Listen to him! Master Know-all!
My pitcher's smashed! What more's to be decided?
The pitcher's done for! Who can now undo it?
Whatever they decide, my jug stays smashed -
Decidedly! If that's the court's decision,
I wouldn't give a pot-shard for the hearing!

VEIT:
If you can prove your case in law, I swear
That I'll replace it.

MARTHA:
He'll replace my pitcher!
If I can prove my case, then he'll replace it!
Let him replace it, let him just but try -
Replace it! Put it back upon the shelf!
Replace, my foot! A limbless pitcher that
Can't lie, or sit or stand! Replace, indeed!

VEIT:
The woman's raving mad! Who could do more?
If one of us, in fact, did break her pitcher,
The damage will be paid for.

MARTHA:
Damage paid for!
My billy-goat, so help me, talks more sense!
Do you suppose that justice is a potter?
Even if all our ministers of state
Conveyed these bits and pieces to the kiln,
What could they do to resurrect my pitcher?
Just compensate me for it? Compensate!

RUPERT:
Leave her, father! Come with me! The dragon!
It's not the broken pitcher that torments her:
The match that she was planning's sprung a leak;
And here, she hopes to patch it up by force!
But I've made up my mind; I'll not be swayed.
I'm damned if I'll agree to wed a trollop!

MARTHA:
You fickle lout! What, me! patch up the wedding?
A wedding not worth patch-thread, from the start -
Not even worth a single pitcher-shard!
Why, if that wedding faced me still, aglitter -
-As yesterday my pitcher on its shelf -
I'd pick it up with both my hands and smash it,
With a resounding crash - upon his head!
As if I'd try to patch the shards up here!
Patch them, indeed!

EVE:
Rupert!

RUPERT:
Clear off!

EVE:
Dear Rupert!

RUPERT:
Out of my sight!

EVE:
But dearest, I beseech you!

RUPERT:
You slatternly - I'd sooner not say what.

EVE:
Allow me just one word in private -

RUPERT:
No!

EVE:
But Rupert, now you're going to join the army,
Who knows, once you have learnt to fire a musket,
If I shall see you in this world again?
You're going off to war, just think of that:
You'd leave me with your heart so full of hate?


............
............

Trans. Copyright © Noel Clark 1997 - publ. Oberon Books


...buy this book
next
index
translator's next