DUNKELHEIT DARK
Lino Battistini trans. Joy Buchanan
Im Dunkeln fühlt sich die Stille so einsam an
Im Dunkeln könnt ich dir anrufen
Im Dunkeln fühl ich mich sicher
Im Dunkeln spüre ich deine Nähe
Im Dunkeln bin ich wer
Im Dunkeln muss ich nichts fürchten
Im Dunkeln darf ich alles
Im Dunkeln kann ich mich ausdrücken
Im Morgengrauen stockt mir der Atem bei deinem Anblick
In the darkness the silence feels really lonely
In the dark I could call out to you
In the dark I feel reassured
In the dark I feel your proximity
In the dark Iím someone
In the dark Iíve nothing to fear
In the dark anything goes
In the dark I can express myself
In the light of dawn I draw in my breath at the sight of you.

Copyright © Lino Battistini 2004; trans. copyright © Joy Buchanan 2004


next
index
translator's next